1. Mannschaft - News

27. Julii 2018- Pokalaus im Elfmeterkrimi

 

Der TSV Bigge- Olsberg musste sich nach 90 Minuten mit Verlängerung und anschließendem Elfmeterschießen knapp mit 3:4 dem Aufsteiger in die Bezirksliga SV Schmallenberg geschlagen geben. Nach 0:0 nach 90 bzw. 120 Minuten msuste das Spiel im Duell vom Elfmeterpunkt entschieden werden. Hier hatte der Gast das glücklichere Händchen und konnte somit das Ticket für die 2. Runde verbuchen.

 

Der TSV, der noch in der letzten Pokalsaison gegen Schmallenberg aufgrund Personalproblemen absagen musste und vom Pokalleiter Sürig diesbezüglich bei der Auslosung gerügt worden war, verkaufte sich gegen den Klassenhöheren gut. Für die Jungs von Trainer Sebastian Schmidt geht es dieses Wochenende weiter u.a. auf dem Sportfest der Sportfreunde Gevelinghasuen.

 

25. Juli 2018- Einmal Flop einmal Top

 

In den vergangenen zwei Testspielen präsentierte sich die Mannschaft des TSV trotz Ausfälle ordentlich. Gegen Eversberg gab es eine unglückliche 2:! Niederlage. Unter den Augen von ehemaligen Trainer Dieter Möller konnte der TSV im Auswärtspiel nach einer durchwachsenen Leistung als Verlierer vom Platz gehen. 

 

Im Spiel gegen Oeventrop, bei denen beide Mannschaften nicht in Topbesetzung aufliefen, konnte der TSV das Spiel mit 2:0 für sich entscheiden. Alles in allem ist noch Luft nach oben. 

 

Der erste richtitge Prüfstein für das Team von Trainer Sebastian Schmidt wird nach Pokalauslosung am 18.7.2018 am 27.7.2018 mit dem Aufsteiger SV Schmallenberg sein. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Bigge-Olsberg